Muss ich meine Drohne versichern?

Um die Frage vorab zu beantworten: ja, eine Drohne unterliegt der Versicherungspflicht (§ 43 Abs. 2 LuftVG)!

Wer eine Drohne steuert (Pilot) oder sein Eigentum nennt (Halter), haftet für entstehende Schäden an Sachen und Personen. In der Regel ist der Halter zum Ersatz des Schadens verpflichtet, der Pilot haftet nur […]

Ansprüche gegen den Betriebshaftpflichtversicherer

Landläufig herrscht der Irrglaube vor, dass ein Geschädigter seinen Schadenersatzanspruch direkt gegenüber dem Haftpflichtversicherer des Schädigers geltend machen könnte. Das stimmt so jedoch nicht. Der Anspruch bleibt grundsätzlich gegenüber dem Schädiger bestehen. Dieser hat lediglich einen Freistellungsanspruch gegenüber seinem Haftpflichtversicherer im vertraglich vereinbarten Umfang. Ausnahmen hiervon gibt es lediglich […]

Wer den Baum hat, hat den Ärger

Mit einem Urteil vom 26. April 2012 hat das Landgericht Magdeburg die Pflichten alle Grundstücksbesitzer mit Bäumen gefestigt: Baumbesitzer müssen demnach zweimal jährlich durch einen Fachmann eine sogenannte „Baumschau“ durchführen lassen. Hierbei werden die Bäume ohne technische Hilfsmittel auf Ihre Beständigkeit überprüft. Dies soll nach dem Willen des Gerichtes

Mietsachschäden in der Betriebshaftpflichtversicherung

Mittlerweile Standard in der Betriebshaftpflichtversicherung ist die Mitversicherung von Mietsachschäden an Gebäuden und auf Geschäftsreisen. Bei Mietsachschäden an Gebäuden wird unterschieden in Schäden durch Feuer, Leitungswasser oder sonstige Ursachen. Unterschiedlich sind auch die Versicherungssummen für die drei genannten

Schadenregulierung auf Basis eines Kostenvoranschlages in der Haftpflichtversicherung

Wenn der Geschädigte einen Schaden nicht gleich repariert, sondern eine Zahlung der Versicherungsleistung nach Kostenvoranschlag verlangt, muss er wissen, dass die Versicherungsgesellschaft  nur den Nettobetrag – also ohne Umsatzsteuer – erstattet. Rechtliche Grundlage dafür ist das BGB. In § 249 Abs. 2 BGB ist geregelt, dass der nach einer

Was ist der Rabattschutz in der KFZ-Versicherung?

Der Rabattschutz ist eine erst vor kurzem eingeführte Erweiterung in der KFZ-Versicherung. Der Rabattschutz verhindert im Falle einer Schadenzahlung durch die Versicherung die prozentuale Hochstufung der Schadenfreiheitsklasse. Der Rabattschutz kann sowohl für die Haftpflichtversicherung als auch für die Vollkaskoversicherung gegen Prämienzuschlag

Hundehalter-Haftpflichtversicherung wird in weiteren Bundesländern zur Pflichtversicherung

Per Juli 2011 haben auch die Länder Thüringen und Niedersachsen die Hunde-Tierhalterhaftpflichtversicherung per Gesetz zur Pflichtversicherung erklärt. Damit folgen diese Länder Nordrhein-Westfalen, Hamburg und Berlin, wo ein solches Gesetz bereits vor einiger Zeit verabschiedet wurde. Es ist zu erwarten , dass weitere Bundesländer dem Trend folgen werden. Immer wieder wird […]

Ehrenamt und Haftpflichtversicherung

Ob Elternbeirat in Schule und Kindergarten, Sportverein oder sonstiges Engagement: Für viele Menschen gehört bürgerschaftliches Engagement ganz selbstverständlich zu ihrem Leben. Die große Einsatzfreude lässt allerdings oft die Risiken vergessen, die mit der freiwilligen Betätigung verbunden sein können. Oft merken ehrenamtlich Tätige erst im Schadensfall, dass kein oder kein ausreichender […]

Was versteht man unter Mallorca-Deckung?

Die sog. Mallorca-Deckung ist Bestandteil der KFZ-Haftpflichtversicherung. Sie schützt, wenn man sich im Urlaub einen Leihwagen nimmt. Im europäischen Ausland bieten Autoverleiher ihre Fahrzeuge häufig nur mit den gesetzlichen Mindestversicherungssummen des jeweiligen Landes an. Diese liegen meist deutlich unter den in Deutschland geltenden

Was ist ein Personenschaden in der Haftpflichtversicherung?

Ein Personenschaden ist nach den Allgemeinen Haftpflicht-Versicherungs-Bedingungen (AHB) ein ersatzpflichtiger Schaden, der den Tod, die Verletzung oder eine Gesundheitsschädigung von Personen zur Folge hat. Bei einem Personenschaden werden die körperbezogenen Persönlichkeitsrechte verletzt – das Recht auf Gesundheit und Leben. Ein